Silvester- / Neujahrsgewinnspiel: Die Wolkenfischerin – Claudia Winter

27.12.2017 20:10

#GEWINNSPIEL #SPONSORED

#UPDATE #GEWINNSPIELBEENDET

 

Ihr Lieben, ein gutes neues Jahr für Euch. Das Gewinnspiel ist beendet. Die korrekte Lösung lautet:

Moguériec

und gewonnen haben einmal Birgit Stoeckmann und einmal @clubmaze von Instagram.

 

Ich danke Euch für die lieben Einsendungen, die Kreativität und die guten Wünsche.

An die beiden Gewinner: Herzlichen Glückwunsch, das Buch macht sich über den Goldmann Verlag auf den Weg zu Euch.

 

Eure Jil Aimée

 

Ihr Lieben,
 
ich hoffe, Ihr hattet schöne Feiertage und könnt ganz entspannt ins Neue Jahr starten. Ich wünsche es Euch in jedem Fall. Um Euch den Start etwas zu versüßen, habe ich eine schöne Geschichte dabei: Die Wolkenfischerin von Claudia Winter.

 

 

 

 

 

Gewinnt eines von zwei Taschenbüchern, gesponsert vom Goldmann Verlag.

Einen lieben Dank an dieser Stelle an das gesamte Team.

 

 

 

2017 war ein sehr ereignisreiches Jahr, nicht nur für mich, sondern vor allem auch für Claire aus genanntem Buch. Hat es doch gravierende Änderungen in ihrem Leben begründet. Neue Weichen gestellt und alte Herzen einander wieder nähergebracht. Was es genau mit Claire auf sich hat? In meiner Rezension könnt Ihr einen kleinen Einblick dazu erhalten.

Jetzt möchte ich Euch aber kurz erzählen, wie Jens und ich den Neujahrstag in aller Regel verbringen. Über das Jahr verteilt sammeln wir auf kleinen Zettelchen besondere, zusammen erlebte Augenblicke und werfen diese in ein Schächtelchen. An Silvester ziehen wir abwechselnd daraus und rufen uns diese glücklichen, ereignisreichen Herzensmomente zurück ins Gedächtnis. An Neujahr selbst schreiben wir ein paar Träume und Wünsche, Hoffnungen und Ziele auf neue Zettelchen, legen diese in eine Schale und verbrennen sie dann. Wir nennen es unser kleines Neujahrsfeuer, um die Funken samt unseren Wünschen in den Himmel streben zu lassen. Anschließend stoßen wir gemeinsam an und verbringen den Rest des Tages zusammen und/oder entspannt mit Freunden und Familie. Das sind die Momente, die wir immer ganz bewusst genießen. In diesem Sinne wünsche ich Euch allen ein wundervolles 2018. Kommt gut rein.

Kommen wir nun zum Gewinnspiel:

Frage: Wie heißt das beschauliche Örtchen, aus dem die Protagonistin der Wolkenfischerin stammt?

(In der Rezension oder der Buchbeschreibung findet Ihr einen Hinweis!) Und als doppelte Gewinnchance, falls Ihr mit zwei Losen im Lostopf landen möchtet, verratet mir doch in den Kommentaren (Facebook / Instagram) oder ebenfalls per Mail, was Ihr Euch für das neue Jahr am meisten wünscht. Habt Ihr auch eine Tradition für das Neujahrsfest?

Die Lösung sendet Ihr bitte bis spätestens 12:00 Uhr am 01.01.2018 per Direktnachricht (Facebook / Instagram) oder per E-Mail an: info@jilys-blog.com mit dem Betreff: Gewinnspiel „Die Wolkenfischerin“ mit Claudia Winter. Gerne könnt Ihr auch einen Kommentar unter dem Gewinnspielpost hinterlassen. Ich bitte Euch aber, dort nicht die Lösung zu verraten. Liken und Teilen ist keine Voraussetzung :D.

 

Die Teilnahmebedingungen:

1.) Es darf jeder teilnehmen, der das 18. Lebensjahr vollendet hat, oder aber bei Minderjährigen die Einverständniserklärung der Eltern besitzt und zudem in Deutschland, der Schweiz oder Österreich wohnt.

2.) Die Gewinner werden innerhalb von 1-5 Tagen nach Einsendeschluss ausgelost und auf diesem Blog bekannt gegeben beziehungsweise per Mail benachrichtigt. Die Gewinner haben dann 48 Stunden Zeit, Ihre Adresse für die Zusendung des Gewinns mitzuteilen. Mit der Auslosung und Versendung des Gewinns werden alle eingesendeten Daten kommentarlos gelöscht!

3.) Die Adressen der Gewinner werden im Anschluss an das Gewinnspiel an den Goldmann Verlag übermittelt, da dieser den Versand der Taschenbücher organisiert.

4.) Der Gewinn kann nicht ausbezahlt werden.

5.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

6.) Facebook und Instagram haben wie immer nichts damit zu tun.

Eure Jil Aimée